TakeBooks.com TakeBooks.com TakeBooks.com
TakeBooks.com
TakeBooks.com
  Каталог> Психология, мотивация> Культура и искусство>

Критика

> 9783740966874
TakeBooks.com
TakeBooks.com
 Каталог
:: Java книги
:: Авто
:: Астрология
:: Аудио книги
:: Биографии и Мемуары
:: В мире животных
:: Гуманитарные и общественные науки
:: Детские книги
:: Для взрослых
:: Для детей
:: Дом, дача
:: Журналы
:: Зарубежная литература
:: Знания и навыки
:: Издательские решения
:: Искусство
:: История
:: Компьютеры
:: Кулинария
:: Культура
:: Легкое чтение
:: Медицина и человек
:: Менеджмент
:: Наука и образование
:: Оружие
:: Программирование
:: Психология
:: Психология, мотивация
   :Истории из жизни
   :Книги по психологии
   :Культура и искусство
     :Архитектура
     :Дизайн
     :Зарубежная литература о культуре и искусстве
     :Искусствоведение
     :История искусства
     :Кинематограф / театр
     :Критика
     :Музеи и коллекции
     :Музыка
     :Ноты
     :Опера / балет
     :Танцы
     :Телевидение
     :Цирк
   :Религия и духовная литература
   :Саморазвитие / личностный рост
   :Эзотерика
:: Публицистика и периодические издания
:: Разное
:: Религия
:: Родителям
:: Серьезное чтение
:: Спорт
:: Спорт, здоровье, красота
:: Справочники
:: Техника и конструкции
:: Учебная и научная литература
:: Фен-Шуй
:: Философия
:: Хобби, досуг
:: Художественная лит-ра
:: Эзотерика
:: Экономика и финансы
:: Энциклопедии
:: Юриспруденция и право
:: Языки
 Рекомендуем
Oracle PL/SQL Programming
Oracle PL/SQL Programming
 Новинки
The Outcast's Redemption
The Outcast's Redemption
 
 

Familie Dr. Norden 734 – Arztroman

Familie Dr. Norden 734 – Arztroman
Автор: Patricia Vandenberg
Издательство: Bookwire
Cтраниц: 1
Формат: FB2.ZIP,FB3,EPUB,IOS.EPUB,TXT.ZIP,RTF.ZIP,A4.PDF,A
Размер: 0
ISBN: 9783740966874
Язык: 
Описание:
Dr. Daniel Norden ist verzaubert von der jungen Arztin Dr. Fee Cornelius. Fee und Daniel heiraten. Er hat eine Praxis in Munchen eingerichtet, Fee hilft ihm. Beide sehen den Beruf nicht als Job, sondern als wirkliche Berufung an. Aber ihr wahres Gluck finden sie in der Familie. Funf Kinder erblicken das Licht der Welt; zunachst Daniel jun., bald darauf sein Bruder Felix. Nach den beiden Jungen, die Fee ganz schon in Atem halten, wird Anne Katrin geboren, die ganz besonders an dem geliebten Papi hangt und von allen nur Anneka genannt wird.
Weiterhin bleibt die Familie fur Daniel Norden der wichtige Hintergrund, aus dem er Kraft schopft fur seinen verantwortungsvollen Beruf und der ihm immer Halt gibt. So ist es ihm moglich, Note, Sorgen und Angste der Patienten zu erkennen und darauf einfuhlsam einzugehen.
Familie Dr. Norden ist der Schlussel dieser erfolgreichsten Arztserie Deutschlands und Europas.
Die letzten warmen Tage waren schnell vergangen, und der Herbst schickte mit der kuhlen Morgenluft seine ersten Vorboten. Das Laub raschelte unter seinen Fu?en, als Joseph Reischl am fruhen Morgen durch die verschlafene Stra?e des Munchener Vorortes ging. Er trug einen schwarzen Koffer in der rechten Hand, sein Au?eres war tadellos, dunkler Anzug, dezent gemusterte Krawatte. Alles in allem machte er einen strengen Eindruck, und nur an seinen munter blitzenden Augen konnte man erahnen, da? ihn ein angenehmer Auftrag in diese ruhige Gegend mit dem altmodischen Kopfsteinpflaster fuhrte. Schlie?lich machte Jost, wie er von seinen Freunden genannt wurde, vor einer schweren, hohen Holztur halt, die zu einem schmalen Altbau mit verschnorkelter Fassade gehorte. Entschlossen druckte er auf einen Klingelknopf. Es dauerte lange, bis die Sprechanlage knackte. «Ja, bitte?» ertonte eine weibliche, taufrische Stimme durch das Rauschen der Anlage. «Mein Name ist Reischl von der Sudlotterie. Spreche ich mit Frau Charlotte Pattis?» Einen Augenblick war gespannte Stille, doch das war Joseph ohnehin gewohnt. Seit er als Millionarmacher bei der privaten Lotterie arbeitete, versetzte sein Erscheinen die Menschen in atemlose Gespanntheit. «Ganz recht. Habe ich etwa gewonnen?» rang sich Frau Pattis endlich zu einer Antwort durch. «Wenn Sie nichts dagegen haben, wurde ich diese Angelegenheit gern mit Ihnen personlich besprechen.» «Ach ja, naturlich. Einen Augenblick bitte.» Kurz darauf ertonte ein tiefer Summton, und die schwere Tur lie? sich mit unerwarteter Leichtigkeit aufschieben.




Просмотров: 1

Пресс - релиз

Последние отзывы:
К настоящему времени нет отзывов!
Написать отзыв
Вход 
Если Вы забыли пароль, щелкните здесь





Вы новый клиент?
Зарегистрируйтесь
 
 Информация 
Свяжитесь с нами
Как скачать и чем читать
  Quiero dinero © 2007